Philip Brozio - Buntekuh


philip.brozio

philip.brozio



Alter: 27
Beruf: Softwareentwickler

Warum bist Du in der Politik?
Philip: Ich beteilige mich in der Politik da ich meine Meinung in aktuelle Diskussionen einbringen und zusammen mit anderen Lösungen entwickeln möchte, die unsere Gesellschaft voranbringen.

Warum möchtest Du in die Bürgerschaft?
Philip: Ich möchte in die Bürgerschaft, weil ich die Politik in Lübeck aktiv mitgestalten möchte. Die Sorgen und Wünsche der Lübecker:innen müssen in der Bürgerschaft diskutiert, sowie Lösungen von Problemen erörtert werden, dafür möchte ich mich einsetzen.

Was möchtest Du für Lübeck verändern oder verbessern?
Philip: Ich möchte mich besonders im Bereich Wirtschaft engagieren. Dabei kann für mich wirtschaftlicher Fortschritt nur langfristig funktionieren, wenn auch der Klimaschutz mitgedacht wird. Dies muss bei der zukünftigen Gewerbeentwicklung in Lübeck stärker berücksichtigt werden.


Zusätzlich möchte ich mich für eine Unternehmensvielfalt einsetzen und Lübeck für junge und innovative Unternehmen noch attraktiver gestalten.

Dein Lieblingsort in Deinem Wahlkreis? Was macht Deinen Wahlkreis besonders?
PhilipMeine Lieblingsorte sind das Wiesental und die Trave, Ich schätze es sehr einfach mal durchatmen zu können und die Gedanken ein wenig schweifen zu lassen.

Warum braucht Dein Wahlkreis / Lübeck eine starke SPD?
Philip: Die aktuellen und kommenden globalen Ereignisse stellen uns alle vor große Herausforderungen. Wir als Sozialdemokraten setzen uns für eine Gesamtgesellschaftliche Lösung ein, bei der auch insbesondere denen geholfen wird, die durch entstandene Belastungen besonders betroffen sind.

Dein Wunsch für 2023:
Philip: Eine konstruktive Zusammenarbeit in der Lübecker Bürgerschaft, um Lübeck voranzubringen.